Archiv der Kategorie: Digital Drawing

Erster Versuch mit Photo Shop

So geschafft, ich habe meine erste Arbeit in Photo Shop fertig. Die Flügel habe ich eigentlich schon vor gut 4 oder 5 Monaten gemacht, und das Herz habe ich auch vor ca. 3 Monaten schon gehabt, aber bis ich mir endlich die Zeit genommen habe daraus auch etwas halbwegs herzeigbares zu machen vergingen eben die Monate… Obwohl sich in APH Fachkreisen warscheinlich auch wieder über die Definition von „vorzeigbar“ diskutieren lässt. Aber, wie gesagt, es ist mein erster richtiger Versuch mit dem Programm mehr zu machen als Strichmännchen, oder fröhliches Effekte-Ausprobieren.

wingssure-kopieklein

Deshalb dürfen auch kleine Fehler drin sein. Darüber braucht sich mal gleich gar keiner aufzuregen versuchen, sondern soll mir das erst mal nachmachen, wenn er vorher noch nichts mit Photo Shop gemacht hat.

Ich habe das Bild nicht in voller Auflösung reingegeben da ich nicht will das es sich alle möglichen Leute runterspeichern und dann in bester Qualität besitzen. Deshalb auch der durchscheinende Schriftzug in der Mitte;)

Und wehe ich höre das Argument das Programm ist nur zum Foto-bearbeiten. Diese Aussage setzt  Gründe und einen Beweis voraus, und in diesem Fall ist dieser hinfällig da ich hier den Gegenbeweis erbracht habe: PH ist sehr wohl nicht nur zum Kaschieren und Retouschieren verwendbar;)

Nun denn, ich hoffe es gefällt euch. Ich beschäftige mich seit einiger Zeit bereits mit einer neuen Idee, und wer weis, vielleicht wird auch dieses Motiev hier noch einmal verändert bzw. verbessert.

Gute Nacht, also!

Van Lure;)

Advertisements

Goblin aus Langeweile

Wöx-Goblin_aus_LangeweileHier zur Abwechlung mal eine kleine Zeichnung von mir. Es ist nur eine comichafte Skizze die ich im AutoCad angefertig habe und anschließend mit der Schraffurfunktion zur bessren Darstellung ausgefüllt. Ich hatte leider noch keine Zeit den „Goblin“ artgerecht in Photoshop zu behandeln, bzw. zu überarbeiten. Die Hände sind zwar bereits korrigiert aber für Weiteres mangelt es momentan durch Schule einfach an Zeit.

Jedenfalls… Die Idee zum kleinen Goblin ist dadurch entstanden das ein sehr guter Freund von mir und gleichzeitig großer Fantasyfan total verrückt nach den kleinen Goblinbiestern ist. Also habe ich kurzerhand für ihn den „kleinen Goblin Wöx“ gemacht.

Ich hoffe er freut sich wenn er irgendwann das endgültige Endergebnis in Händen hält, bis dahin wird es leider jedoch noch ein Weilchen dauern.

Van Lure.