BuchRezension: „Arschlöcher kommen immer zuerst“ von Tucker Max

bücherecke

*autobiographische Sauf-und Sex-Geschichten *

Riva

Arschlöcher kommen immer zuerst

von Tucker Max

Zu Tucker Max brauche ich eigentlich nichts mehr zusagen, da ich bereits schon eine Rezension über sein letztes Buch geschrieben habe. Ein Frauenheld, der es versteht seine (oft abartigen/ skurilen/ verrückten…) Erlebnisse in spannenden Erzählungen zu Papier zu bringen damit auch der Rest der Welt etwas davon hat. Auch Frauen können hier, wie ich finde, herzlich darüber lachen, solange man nicht selbst mal das „Vergnügen“ mit ihm hatte;)

9783864132551

Zum Buch:
Auch diesmal gibt Tucker jede Menge seiner Sauf- und Sexgeschichten zum Besten, erscheint dem Leser aber erstmals auch als fühlendes, menschliches Wesen, das auch durchaus dazu imstande ist eine liebevolle, monogame Beziehung zu führen. Mehr kann ich dazu allerdings garnicht verraten, um die Spannung nicht wegzunehmen. Nur so viel, es artet am Ende dann doch wieder in eine typische Tucker-Situation aus;)

Daneben berichtet er auch davon, das es garnicht so toll ist mit haufenweise Jungfrauen zu schlafen; Wie man zu einem Dreier mit zwei Kleinwüchsigen kommt, oder einen Röntgenporno dreht.

Von Letzterem findet man übrigens das Video im Netz: Tucker Max SeX-Ray.

Na, neugierig geworden?;)

Fazit:
Wie schon sein vorangegangenes Werk „Und in der Hölle mach ich weiter“ eine lustige Lektüre, die man sich nach dem Lesen des ersten Teils einfach zulegen muss! Das Buch wartet mit einigen genialen Storys auf, auch wenn die Hit-Dichte in „UIDH“, wie mir scheint, etwas dichter war. Auf jeden Fall ist „Arschlöcher kommen immer zuerst“ [orig. Titel Assholes finish first] viel zu schnell ausgelesen, weil man nie mitten in einer Geschichte aufhören kann. 9 Punkte für das 2te Werk von Tucker;)

9 sterne

Van Lure.

„Arschlöcher kommen immer zuerst“ auf Amazon.de

Alle Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s