Youtube ist auch nicht mehr das was es mal war

whats new pussycat

Youtube ist mittlerweile auch nur noch für Leute mit Google Konto zu gebrauchen. Beim Login bekomme ich die Meldung das meine eingegebenen Youtube-Daten zwar korrekt sind, aber nicht mehr angenommen werden. Ich soll mich doch bitte mit meinem huren-verfickten Google Konto anmelden das man ja heutzutage einfach haben MUSS um jemand zu sein um wieder Zugriff zu haben. Da kommt mir gleich die Galle hoch. Genauso wie beim Fozenbuch-Loginbutton bei EMP.

Aber gut, wie Google will, ich werde mir bei Zeit ein Konto erstellen und keine einzige Zeile wahrheitsgemäß ausfüllen. Ich sehe nicht ein warum ich ein Profil, bei dem mein Klarname hinterlegt ist, haben soll um mir Videos anzusehen, die wegen einem nackten Nippel nicht öffentlich sind. Oder in dem Fall: Eine Werbung für Call of Duty.

Leckt mich Leute, ich hole mir jetzt noch ein Stück vom Osterhasen!

Van Lure

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s