BodyArt: „Der letzte Helix“

bodyart

IMG_6713^2

Von allen Piercings in meinen Ohren brauchen die Helixe immer am längsten bis sie verheilt sind. Warscheinlich weil ich in der Nacht oft die Seite wechsle auf der ich liege und so das Piercing immer etwas abbekommt, wenn ich es ein paar Stunden pro Schlaf auf das Kissen presse. Es lässt sich nur leider so schwer kontrollieren was ich anstelle wenn ich  penne. Aber was solls’s, schließlich habe ich mir meinen vorraussichtlich letzten Helix bereits stechen lassen. Ich warte  nur noch darauf das er endlich aufhört zu spaken und ich mir bald eine Spitze draufschrauben kann.

Danach bin ich mit dem rechten Ohr komplett fertig. Ich denke jedenfalls nicht das ich da noch mehr machen lassen werde weil ich die Anordnung so perfekt finde. Mehr wäre zu viel, aber dafür gibts ja noch mein linkes Ohr;)

Van Lure.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s