BodyArt: Let’s get coloured – linker Arm I

bodyart

OLYMPUS DIGITAL CAMERANachdem ich mir in der ersten Woche des Jahres einen Conch verpassen lassen habe, war ich gestern zur Abwechslung wieder tättowieren. Wie kann man das neue Jahr auch besser beginnen als mit ein paar neuen Körpermodifikationen?

2 Stunden durfte ich gestern Nachmittag wieder freudig vor mich hin leiden. Aber fertig sind wir trotzdem nicht geworden. War ja klar, ich mit meinen Realistic-Motiven;) Auf dem Bild seht ihr (m)eine noch unfertige Kaktusblüte bei der Schulter. Der Grundstein für einen schön verzierten Oberarm, der sicher noch das ganze Jahr brauchen wird.

Meine Rosen sind ebenfalls immer noch nicht fertig, aber dafür habe ich in 2 Wochen bereits den nächsten Termin bei Chris in Linz. Bleibt abzuwarten wie weit wir diesmal kommen. Das wir mit beidem (K-Blüte+Rosen) fertig werden ist doch etwas zu optimistisch bei nur 3h Zeit…

Naja, wer schön sein will muss eben nicht nur leiden sondern auch eine Menge Geduld mitbringen;)

Van Lure.

Alle Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s