Bye bye Schrotti! & Manche Autofahrer möchte man erwürgen!

Habt ihr das auch schon mal gesehen? Ihr fahrt eine Landstraße entlang und da stehen plötzlich 2 Autos seelenruhig auf der Straße wärend die Besitzer durch die Fenster oder am Straßenrand stehend ein gemütliches Pläuschchen halten. Nein, kein Unfall! Einfach 2 Bekannte die sich zufällig getroffen haben und die Fahrbahn für einen kleinen Kaffeeklatsch nutzen. Dafür muss man sich doch nicht gleich einen richtigen Parkplatz suchen!? Nein, nicht mal zum Straßenrand ran fahren geht. Nix. Die bleiben lieber gleich da stehen wo sie grade noch gefahren sind und versperren gleich beide Fahrbahnen. Ausparken ist ja mindestens so aufwendig wie einparken. Jedenfalls ist es mittlerweilse so weit das ich jedes Mal ausrasten könnte, wenn ich soetwas sehe, denn die Leute machen sich keinen Stress ihre Karre aus dem Weg zu schaffen wenn ein anderes Fahrzeug naht. In dem Fall ich. Und wie man da so wartet und wartet und schließlich irgendwann beginnt völlig entvervt auf die auf die Tratschenden einzuhupen, würde man am liebsten beim Fenster raus schreien:“sucht euch einen Parkplatz verdammt!“

Aber das wird es in nächster Zeit ohnehin nicht so schnell mehr geben, da ich vor 2 Wochen meinen geliebten Schrotti verkauft habe. 50 Euro, das tat weh. Allerdings muss man bedenken das er 1) Baujahr ’91 war, 2) das Pickerl nicht mehr bekommen hat und 3) am 1. Juli auch die vier Monatefrist um ist, in denen ich mit abgelaufenen Pickerl noch habe fahren können.

Ja, es tut weh sich von seinem ersten eigenen Auto zu trennen, das einem immer treue Dienste erwiesen hat. Es war schon eine tolle Karre, ein Nissan. Micra Mouse;) Von außen (fast) optisch top… innen zugemüllt vom autolosen Wöx (der ihn sich oft borgen durfte) und mir. Wir hatten dabei ganze Arbeit geleistet. Abgebrochene Pfeile, Weizenähren, von der Sommerhitze zerrissene Feuerzeuge, Bandshirts, Hausschuhe, Seile, Rechnungen, Zigarettenschachteln… aber jetzt war seine Zeit einfach gekommen. Ich hatte sowieso den Verdacht das er die nächste Prüfung nicht übersteht, aber DAS Gutachten werde ich mir ewig aufheben. Ich kann froh sein das ich ihn nicht kostenpflichtig entsorgenlassen musste, sondern wirklich noch nen 50er dafür bekommen hab.

Getriebeschaden,

Bremse vo. Links blockiert,

Scheinwerfer links Gehäusebruch mit Wassereintritt,

Geschwindigkeitsmesser irreperabel im Arsch,

der KmZähler zählt irgendwas, nur keine Km,

Boden durchgerostet,

an beiden Türen unten der erste Rost,

Mindestprofiltiefe weiiit unterschritten,

Nummernschildhalterung vorne hängt schief,

die Scheibenwischer hatten was,

der Knopf für die Scheinwefer fällt gerne mal ab,

eine kleine Beule am rechten Kotflügel,

(hab ich was vergessen?)

und immer wieder der Vermerk ‚Spuren von unsachgemäßen Reperaturen‘

-ja, das war mein Schrotti. So wie wir ihn alle geliebt haben. Er war eben ein richtiges Actioncar, wo man auch mit dreckigen Stiefeln einsteigen durfte. Den man auch ohne schlechtes Gewissen mal an nen guten Freund verborgt hat. Eine Ära ist zu Ende.

Jetzt werde ich wohl erst eine Weile sparen bevor ich mir einen neuen Wagen zulegen werde. Denn ich liebäugle mit einem Pick-up. Meine Autos müssen nicht schön, aber praktisch sein, deshalb am liebsten etwas mit Ladefläche *an Festivals denk*;)

In diesem Sinne, R.I.P

Alle Artikel

Advertisements

2 Kommentare zu “Bye bye Schrotti! & Manche Autofahrer möchte man erwürgen!”

  1. oh ja das wird er. aja, der schienenersatzverkehr fährt bei dem händler vorbei. aber am montag hab ich ihn schon nicht mehr stehen sehen. vllt. hab ich ihn einfach nur übersehen… oder er ist schon verkauft-.-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s