BuchTipp: Neulich im Mittelalter von Stefan Sonntagbauer

bücherecke

*Kurzgeschichten*

Holzbaum Verlag

Neulich im Mittelalter

von Stefan Sonntagbauer

Zum Buch:
Der in Wels geborene Germanistikstudent und Bassist der Alternativ Mundart Rockband Krautschädl, Stefan Sonntagbauer ist mit seinem Debüt „Neulich im Mittelalter“ unter die Autoren gegangen.
Auf 114 Seiten finden sich zwölf skurrile Kurzgeschichten und Gedichte, die zwar nicht direkt mit dem Titel in Zusammenhang stehen, dafür aber voll sind von schwarzem Humor. Noch dazu in bestem österreichischen Dialekt verfasst!
Dem Titel nach würde man jetzt eine Satire auf das Mittelalter erwarten, bekommt allerdings Geschichten aus den verschiedensten Schichten der heutigen Gesellschaft presentiert, die einerseits lustig sind, an anderer Stelle wieder zum Nachdenken anregen.

Meine Meinung:
Ich finde besonders die Sprache im Buch sehr sympatsch. Der Autor ist gebürtiger Oberösterreicher und so schreibt er auch. Von der Rotzbremse bis zum Ungustl, hier wird dem Leser jede Kenntnis des oberösterreichischen Dialektes abverlangt, sogar wenn man selbst aus dieser Gegend stammt;) Heutzutage ist es ungewohnt etwas zu lesen, das in ‚Lautsprache‘ geschrieben wurde. Ich hoffe man versteht hier was ich meine;) Jedenfalls sind die Geschichten, abgesehen vom Dialekt, sehr einfach zu lesen, leicht zu verstehen und hinterlassen doch einen nachdenklichen Nachgeschmack im Kopf, der einen die Storys gerne gedanklich noch einmal Revue passieren lässt.

Fazit:
Manche Geschichten fand ich besonders gut, andere haben mir wieder weniger gefallen. Das ist nur natürlich. Aber leider ist das Buch mit seinen 114 Seiten wirklich etwas dünn, schnell ausgelesen und der Titel nüchtern betrachtet ziemlich irreführend. Ich gebe hierfür also *****(4/5) Sterne in meiner Van Lure Wertung weil ich das Gesamtwerk eigentlich schon genossen habe, es aber ein paar kleine Mankos hat.

Van Lure.

Neulich im Mittelalter auf Amazon.de

Alle Artikel

Advertisements

Ein Kommentar zu “BuchTipp: Neulich im Mittelalter von Stefan Sonntagbauer”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s