Ohrwurm der Woche: Powerwolf

Ohrwurmgefahr

*Powermetal*

Powerwolf

Living on a Nightmare

Album:  ´Wolfsnächte 2012 Tour EP´

Anlässlich der Wolfsnächte Tour mit MYSTIC PROPHECY, STORMWARRIOR  und LONEWOLF haben Headliner POWERWOLF einen neuen Song rausgebracht, der bis dato nur auf der ´Wolfsnächte 2012 Tour EP´ veröffentlicht wurde. Diese EP gibts natürlich nur in Kombination mit einem Konzertticket, was die kleine 4-Trackscheibe schon etwas rarer macht. Aber darum geht es jetzt nicht.

„Living on a Nightmare“ macht auf jeden Fall schon mal Lust auf das Livekonzert und nistet sich mit einer catchy Melodie gleich im Gehörgang ein. Powermetal vom feinsten ohne die Ohren mit Kastratenvocals zu foltern! Hoffentlich bringt das Wolfsrudel bald wieder ein neues Album raus! Bis dahin kann man mit den Jungs live bei einem der folgenden Termine abrocken: 

UPCOMING CONCERTS

30.03. DE Lindau – Club Vaudeville
31.03. AT Wörgl – Komma
01.04. DE Ludwigsburg – RockFabrik
05.04. DE Hannover- Musikzentrum
07.04. CH Zizers – Eventstage
08.04. BE Mons – PPM festival
09.04. DE Augsburg – Spectrum
13.04. DE Langen – Stadthalle
14.04. DE Berlin – C club
27.04. DE Speyer – Halle 101
28.04. DE Geiselwind – Musichall
29.04. DE Hamburg – Markthalle
30.04. DE Bochum – Matrix

Ich freue mich jedenfalls schon tierisch auf das Konzert in Wörgel;)

stay tuned

Van Lure.

Alle Artikel

Advertisements

2 Kommentare zu “Ohrwurm der Woche: Powerwolf”

  1. Das mit dem neuen Song wusste ich noch gar nicht! :o Ich sollte jetzt doch ganz dringend auf ein Ticket für das Konzert in Bochum sparen, mal schauen ob ich es auch tatsächlich schaffe. Eigentlich ja ein absolutes Muss für mich als Powerwolf-Fan und ferner als Wolfsvergötterer. ;)

  2. Da muss ich dir gleich auch noch den tipp geben das eine powerwolf-live cd in der aktuellen metalhammer ausgabe, die am 14.03 erschienen ist, beiliegt;) die habe ich mir nämlich auch noch gleich gecheckt^^

    gut das die jungs auch ein konzert in österreich eingelegt haben, ich werde mir den gig am samstag in wörgl nicht entgehen lassen, auch wenns schon ein stück zum fahren ist. aber trotzdem noch näher als augsburg;) drück dir die daumen das du es aufs bochumkonzert schaffst. die karte kostet inkl. cd grade mal 18 + ~3 euro kommission. ich finde für das geld muss man einfach hin;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s