Ohrwurm der Woche: Boney M.

Ohrwurmgefahr

Boney M

Daddy Cool

Album: Daddy Cool

Tja, Ohrwurm ist Ohrwurm!;) Daddy Cool hat bereits um die 36 Jahre auf dem Buckel und ist trotzdem ein noch immer ohrwurm-tauglicher Gute Laune Song.

Groovie! Erstmals auf dem gleichnamigen (2.)Album von 1976 veröffentlicht, wurde Daddy Cool zum ersten großen Erfolg der von Frank Fabian Produzierten Disko-Formation Boney M. Seit dem fand ‚Daddy Cool‘ immer wieder seinen Weg auf nachfolgende Veröffentlichungen. Zusätzlich kam  2006 ein Musical in London dazu heraus.

Darüber hinaus lieh Frank Fabian Boney M. seine tiefe Stimme, trat jedoch nie als Mitglied auf der Bühne auf. Neben dem etwas bekannteren Fall ‚Milli Vanilli‚ wurde die Band zu den Vorreitern des, heute vor allem in der Popmusik weitverbreiteten ‚Stimme Leihens‘.

Soviel zur kurzen Hintergrund-Info;)

Heute ist es in manchen Genres Gang und Gebe die Vocals nicht selbst zu singen, zu ‚tunen‘ oder sich die Lyrics und die Melodie einfach zu kaufen. Ganz abgesehen von der Playback-Keule. Alles schön und gut. Aber was soll das Gestöhne bei 2:40? Geliehene Stimme, Playback hin oder her, live doch ne schräge & flashhhige Nummer;)

stay tuned!

Van Lure.

Buy Mp3 from Amazon.de

Alle Artikel

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ohrwurm der Woche: Boney M.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s