Lange nicht gehört: KISS

Lange nicht gehört

*Rock*

Kiss

God of Tunder

Album: Destroyer  (1976)

Lange nicht gehört, aber noch lange nicht aus der Mode! Leider scheinen Radiosender nicht mehr als „I was made for loving you“ von Kiss zu kennen und übersehen dabei das die Ur(ROCK)gesteine mehr als einen Hit gelandet haben. Genau darum und anlässlich Gene Simmons Hochzeit vor 2 Wochen, gibts heute mal den Gott des Donners of die Ohren!

Info-für-zwischendurch: „Destroyer“ war das 4.Studioalbum der Band und wurde mit Gold ausgezeichnet. Der Track „God of Thunder“, erstmals auf diesem Silberling vertrten, erschien später in einer remasterten Version auf der Best Of Platte „Double Platinum“. Schon bei der Ur-version wurden unter anderem verschiedene Soundeffekte hinzugefügt wie, Explosionen, Klatschen, Publikumslärm und Kindergeschrei. 

Obwohl eigentlich Paul Stany die Lyrics schrieb und auch vor hatte den Song zu singen, beschloss Kiss‘ Produzent Bob Ezrin den Lead-Vocal-Part an Simmons abzugeben. „God of Thunder“ wurde darauf zu einer Art Titel-Theme für Gene.

stay tuned!

Van Lure.

***

Buy from Amazon.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s