BuchTipp: Ich hab die Unschuld kotzen sehen

bücherecke
***

 Ich hab die Unschuld kotzen sehen(Bd.1)

Dirk Bernemann

Buy from Amazon.de

Nachdem ich bereits im Orkus, oder war es doch im Gothic?, von diesem Buch gelesen hatte, habe ich es mir nun doch zugelegt. Die Kurzbeschreibung auf Amazon.de hatte mich letztendlich dann doch neugierig gemacht:

„Guten Tag, die Welt liegt in Trümmern. Ich sammle sie auf. Errichte daraus neue Gebäude. Konstruiere neue Städte. Kann man wohnen drin. Oder weiträumig umfahren.“ So begrüßt einen dieses Stück Literatur, bevor es einen hinabreißt in die Abgründe einer Welt, die in uns etwas zum Klingen bringt, denn sie ist uns sehr vertraut. Es ist unsere Welt! Wenn man Bernemanns Buch liest, kommt es einem vor, als hätte man uns endlich die rosa Brille abgenommen, ja vom Kopf geprügelt. In einer poetischen Klarheit zelebriert er ein Massaker des Leben, dass fasziniert, um gleichzeitig abzustoßen...“

„Ich hab die Unschuld kotzen sehen“ – hinter dem gewaltigen Titel steckt eine Sammlung mehrerer Kurzgeschichten die von den (Einzel)Schicksaalen verschiedener Personen aus unterschiedlichen sozialen Schichten erzählen – und dennoch hägen sie alle an einem dünnen Faden zusammen…
Die Weltsicht des Autors ist schwarz, ungerecht, negativ.. dementsprechend weist er mit seinem Buch vorwiegend auf die schlechten Seiten der Menschen hin…

Dieses Werk gehört sicherlich nicht zu meinen Lieblingsbüchern, dafür ist es mir einfach zu gewollt depressiv. Aber ich fand das knapp 120 Seiten umfassende Taschenbuch recht angenehm für zwischendurch zu lesen. Eben wenn man mit leichtem Gepäck unterwegs ist und keinen fetten 600Seitenwälzer mitschleppen will.

Van Lure Wertung: ***** 3/5 Sterne!

Van Lure.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s