Wusstet ihr…?

…das Frauen nicht mehr Taillienumfang als 88 Zentimetern haben dürfen um nach Neuseeland einzureisen?

Bei Männern liegt die Grenze lt. Angaben bei etwa 102 Zentimetern… Kürzlich hat der Präzedenzfall einer Britin, die aufgrund ihrer zu üppigen Taillie nicht einreisen durfte, darauf aufmerksam gemacht. Sie wollte ihrem Mann folgen, der dort einen Job als „Unterseekabel-Spezialist“ angenommen hat. Keine Chance, zuerst Diät. Die Behörden blieben eisern.

Mir drängt sich da ehrlich gesagt die Frage auf… was ist wenn ein „Zugezogener“ in Neuseeland dann zunimmt und mehr als 88/bzw. 102cm hat? Wird die/der dann wieder abgeschoben? – Wird mit ihm dann so verfahren wie die liebe Regierung hier zu Lande mit Ausländern verfährt? Und was ist mit geborenen Neuseeländern? Steht da eine Strafe auf Übergewicht? Oder wie jetzt?

Ist doch im Grunde eine Frechheit. Wer hat bitte das Recht Leute nach ihrem Aussehen zu selektieren? Heißt es nicht immer alle Menschen sind gleich? Oh, pardon… das nur eine hübsche Vorstellung. Aber wir wissen doch alle das es nicht so gehandhabt wird wie es sollte.

Wenns so einfach ginge, sich seine Landsleute auszusuchen, wären in Deutschland doch Großteils nur Arier unterwegs. Ich will jetzt nicht darauf anspielen das alle Deutschen nur Nazis sind – sind sie ja auch gar nicht – aber gebts doch zu, wenn Hitler damals auf so ne Idee gekommen wäre und geschafft hätte das durch zusetzten, na bravo! Österreich wär dann wohl auch nicht wirklich viel besser dran. Ich sehe darin nur einen weiteren Akt der Diskriminierung. Vielleicht denk ich auch zu viel nach.

Damit ich diemals nicht nur herummotze, noch ein kleines Seitenthema für euch:

Die Taillie!

– DieKorsetttaillie! – um genauer zu sein.

Die Britin Ethel Granger (1905 – 1982) schaffte es mir Hilfe ihres Ehemannes William Granger und jahrelangem Training eine Taillienweite von 13Inch (33,02cm) zu erreichen. Damit vertrieb sie die Amerikanerin Cathy Jung vom ersten Platz und hatte hiermit die schmalste Taillie die jemals an einer lebenden Frau dokumentiert wurde. Sie erlangte damit in Korsettkreisen weltweiten Ruhm.

ethel-granger.jpg

(schon wieder eine Britin;) Ihre Taillie wäre wohl schmal genug für sie UND ihre abgewiesene Landsfrau. Vielleicht lässt die neuseeländische Regierung ja mit sich reden und wir einigen uns auf ein Höchstmaß das zumindest Ehepaare zusammen messen dürfen…?)

So, das Thema Korsett wollte ich eigentlich ein ander Mal extra anschneiden, da ich auch selber gerne Korsetts trage… und was werde ich auch. Irgendwann mal. Verlasst euch drauf;)

Aber jetzt verabschiede ich mich mal für heute und sage: „Gute Nacht, Leute!“

SVdL

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s