Fingerzeig: Kreuz.net

Der katholische Nachrichtendienst Kreuz.net ist ja für seine verbalen, peinlichen und vor allem kindischen Angriffe auf aus religiöser Sicht unbeliebte Themen bekannt, jedoch kommt man nicht länger herum, ihre Berichterstattung bezüglich Homosexueller nur noch als rassistisch und menschenunwürdig zu bezeichnen. Der Mangel an Objektivität wird immer deutlicher und ist schlichtweg entwürdigend. Zuletzt macht sich die Seite damit selbst lächerlich und stempelt sich als nicht ernst zunehmend ab.

In jedem Artikel, der dieses Thema nur annäghernd streift findet man die selben Schlagwörter wie Perversion, Sodomisten, u.a. Unangenehme Tatsachen und für die Homosexuellen sprechende Argumente werden mit „angeblich“ abgetan, ein Denkmal für an Aids-Verstorbene wird als verdient in Frage gestellt und als hässlich betitelt… Wo soll das enden?

(Kreuz.net) Diese Seite ist menschverachtend und ein einziger Witz!

Grundlose Schlechtmacherei und Diskriminierung im großen Stil! – Ist das, wofür die katholische Kirche  steht? Was vertreten die werten Herren von Kreuz.net bitte? Wen vertreten sie? Dieser unterschwellige Hass den sie in die Artikel legen, macht mich krank! Solche Seiten gehören eher als Pornos unter Google in den Filter!

Hier die Links zu zwei Artikeln:

„Homosexualität ist heilbar“:

http://www.kreuz.net/article.6101.html

„Haben homosexuelle AIDS-Tote ein Denkmal verdient?“:

http://www.kreuz.net/article.6138.html

DAS IST RASISSMUS!

Kreuz.net zieht mit seinen anmaßenden Äußerungen das Christentum in den Dreck. Wen wundert es das die Zahlen der Gläubigen am Sinken ist? Also mich nicht. Zumindest ich will keinem intoleranten, feindseligen Glauben anhängen der ohne Grund auf Minderheiten herhackt. Und auch wenn ich nicht denke das ihnen das Thema „Homosexualität“ so schnell langweilig wird, welche Gruppe oder Subkultur trifft es als nächstes?

SVdL

Advertisements

2 Kommentare zu “Fingerzeig: Kreuz.net”

  1. Wie immer hast recht xD ich liebe die einträge von dir xD
    Achja da gibts ein Kommentar von nem Typen zum ersten Link ^-^

    „Um Himmels Willen, wie können erwachsene Menschen derart schamlos Lügen verbreiten,
    Rufmord begehen und ihre Mitmenschen mit Dreck bewerfen?“ Mittlerweile habe ich einige psychologische Profile von Teilnehmern dieser Seite erstellen können: Es sind teils ernsthafte geistige Erkrankungen, die den Äußerungen zugrunde liegen. Ich halte es für fast unmöglich, die Schwere dieser Erkrankungen allein auf katholische Indoktrination zurückzuführen. Hier müssen weitere Faktoren aus dem erzieherischen Umfeld eine Rolle spielen, die zu solch schwerer mentaler Disfunktion geführt haben. Vor diesem Hintergrund weiß ich jetzt, dass ich das Wenigste hier wörtlich nehmen kann.“

    Finde der typ hat recht XD achja, er schreibt so nebenbei über die redakteur exD

  2. gut so! gut so! ich habs auch nicht glauben können was ich da lese. wie inkomepetent muss man sein so einen stuss zu schreiben… wenn blinde von der farbe reden (ich mein die redakteure)

    kuss, mein schatz^^
    freut mich wenn dus gerne ließt;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s